Sonstige Firmen bzw. Startups im Bereich Umweltschutz

Neue Möglichkeiten von umweltbewusstem Shopping entdecken

Hier stelle ich Firmen vor, die bislang in keine meiner anderen Kategorien gepasst haben bzw. für die ich bislang noch keine eigene Kategorie erstellt habe. Aber gerade da sie etwas Besonders sind und gewissermaßen aus dem Rahmen fallen, möchte ich sie euch nicht vorenthalten!

Zum nachhaltigen Handy direkt den passenden Telefontarif:

WEtell GmbH

Firmensitz: Freiburg (Baden-Württemberg)
Gründung: 2019

Mobilfunk mit 100% erneuerbaren Energien, maximalem Datenschutz, Fairness und Transparenz – weil es das bislang noch nicht gab, gründeten die Kollegen vom Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme 2018 einfach die WEtell GmbH. WEtell setzt o.g. Werte konsequent um und will durch unternehmerischen Erfolg zeigen, dass nachhaltiges Wirtschaften zum Nutzen der Gesellschaft auch im Mobilfunk möglich ist. WEtell verkauft branchenübliche Mobilfunktarife mit bester D-Netz-Qualität und klarer öko-sozialer Ausrichtung. Das Dienstleistungsprodukt Mobilfunk wird konsequent klimafreundlich, datensicher, fair und transparent umgesetzt. Damit wird für bewusst konsumierende Menschen das Bedürfnis nach nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen in einer weiteren Branche erfüllt.
Quelle: Text erstellt anhand der Firmenseite: https://www.wetell.de; Stand: 06.04.2021

Logo von WEtell. Quelle: WEtell GmbH
Logo von WEtell.
Quelle & ©: WEtell GmbH
  • WEtell wurde u.a. über ein Crowdfunding bei der GLS Crowd finanziert.


Werbung für nachhaltige Mode
Werbung für nachhaltige Mode

…die etwas andere Bank:

Tomorrow GmbH

Firmensitz: Hamburg
Gründung: 2018

Tomorrow ist ein Social Business, das im Jahr 2018 von den Gründern Inas Nureldin, Jakob Berndt und Michael Schweikart mit der Vision gestartet wurde, Geld als Hebel für positiven Wandel zu nutzen. Sie haben das Projekt Tomorrow gegründet, weil sie damit einen wirklichen Unterschied machen wollen. Sie glauben an das Gute im Geld – und möchten mit ihren Finanzdienstleistungen und -Produkten einen sozialen und ökologischen Wandel ermöglichen. Sie möchten regenerative Energien fördern und ökologischen Landbau ebenso. Sie möchten andere „Social Business“-Ideen finanzieren, Bildungsprojekte anschieben und nachhaltigere Lebens- und Wohnräume gestalten. Ihr Versprechen: Kein Cent der Kund*inneneinlagen fließt in gestrige Branchen wie Rüstung, Massentierhaltung oder Kohlekraft. Tomorrow ist zwar keine richtige Bank, aber sie haben mit der Solarisbank einen Banking-Dienstleister im Hintergrund und können daher alles bieten, was eine Bank können muss.
Quelle: Text erstellt anhand der Firmenseite: https://www.tomorrow.one/de-DE; Stand: 22.07.2022

Visakarte aus Holz von Tomorrow. Quelle & ©: Tomorrow GmbH
Visakarte aus Holz von Tomorrow.
Quelle & ©: Tomorrow GmbH

Die Tomorrow Gmbh wurde ü.a. über ein Crowdfunding bei WIWIN finanziert.

Nachhaltige Skate- und Snowboards aus Holz:

The Fair Cottage UG

Firmensitz: Berlin (Berlin)
Gründung: ??

The Fair Cottage (TFC) ist eine Berliner Community, die sich auf nachhaltiges Surfen, Outdoor-Sport, Ausrüstung und Lebensstil konzentriert. TFC ist ein Marktplatz, der eRetailing optimiert und umweltbewusste Marken stärkt. Durch die Partnerschaft mit umweltfreundlichen und transparenten Marken hilft TFC den Menschen, Wege zu finden, um Outdoor-Sport zu treiben und gleichzeitig die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. TFC bringt hochwertige, umweltfreundliche Outdoor-Kleidung und -Ausrüstung von vertrauenswürdigen Marken zusammen, die ihre Leidenschaft für ethischen Konsum und nachhaltiges Leben teilen. Das Fair Cottage legt Wert auf ethischen Konsum und umweltbewusste Marken, aber ein dauerhafter Wandel hängt auch von den Verbrauchern ab. Ihr Online-Shop macht es einfach, nachhaltige Produkte zu finden und Entscheidungen zu treffen, die einen positiven Einfluss auf unseren Planeten haben. Sie fordern ihre Kunden jedoch außerdem auf, den Lebenszyklus ihrer Kleidung und Ausrüstung durch Reparatur, Wiederverwendung und Recycling zu verlängern.
Quelle: Text erstellt anhand der Firmenseite: https://thefaircottage.com/de; Stand: 22.07.2022

Abian Getaria Surfskate. Quelle & ©: The Fair Cottage
Abian Getaria Surfskate.
Quelle & ©: The Fair Cottage

…kommt demnächst…

Nachhaltige Erlebnispakete für Zuhause:

Packtive Entertainment UG

Firmensitz: München
Gründung: 2021

Auf Packtive finden kleine Weltverbesserer nachhaltige und bewusste Erlebnispakete für zuhause. Diese werden liebevoll von den beiden Gründern Rossi und Felix recherchiert und gestaltet. Das Angebot reicht von einer Bean To Bar Schokoladenworkshop-Box, über die Herstellung von Plastikfreien Hausmittel und Naturkosmetik bis hin zum naturnahen Outdoor Spiel. Ziel ist es, den Kunden so einfach wie möglich, aktive Erlebnisgeschenke anzubieten, die auch noch helfen, Bewusstsein für alltägliche Produkte zu schaffen und den ökologischen Fußabdruck positiv zu beeinflussen.
Die Idee kam Felix bei einer Plastik-Challenge: „Komplett ohne Plastik zu leben heißt, bereits am frühen Morgen auf die Plastiktube Zahnpasta und die Zahnbürste aus Plastik zu verzichten. An meinem ersten plastikfreien Tag musste ich sogar auf’s Zähenputzen verzichten und erst zum Plastikfrei-Laden marschieren, um mich dort entsprechend einzudecken. Auf dem Weg dahin kamen mir die nächsten Gedanken: Was ist eigentlich mit den Schuhen, die ich trage, die Shampoos, die ich verwende oder das Spülmittel, mit dem ich das Geschirr abspüle? Jetzt möchte ich in unserem Packtive Paket meine Erfahrungen und Rezepte an all diejenigen weitergeben, die meinem Ökotrip folgen möchten oder einfach nur an einem spaßigen aber durchaus lehrreichen Erlebnis interessiert sind.“
Quelle: Text erstellt anhand der Firmenseite: https://www.packtive.de; Stand: 23.07.2022

Nachhaltige Erlebnisboxen. Quelle & ©: Packtive Entertainment UG
Nachhaltige Erlebnisboxen.
Quelle & ©: Packtive Entertainment UG

Werbung für nachhaltige Mode
Werbung für nachhaltige Mode

Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf:

Saatgutkonfetti BBS UG

Firmensitz: Kassel (Hessen)
Gründung: 2019

2018 kam Philip, dem Produktdesignstudenten, zusammen mit einer Kommilitonin die Idee, nachhaltiges Konfetti zu entwickeln. Dabei entstand Saatgutkonfetti. Sie setzten ihre Idee in die Tat um und gewannen dafür verschiedene Preise, u.a. den Publikumspreis des „UNIKAT-Ideenwettbewerbs“ und den „Green Concept Award 2019“. Am 1. April 19 gründete Philip mit seinen Freunden Chris und Katja das heutige Start-up, um aus dem bunten Uniprojekt ein Sozialunternehmen zu machen. Ihr Ziel ist es ein nachhaltiges, agiles, soziales und innovatives Unternehmen aufzubauen, welches einen wichtigen Beitrag zum Erhalt, zur Steigerung sowie zum Wissen über die Wichtigkeit der Biodiversität leistet. Dabei möchten sie einen positiven Einfluss auf die soziale und physische Umwelt erzielen. Sie möchten aufzeigen und beweisen, dass es möglich ist, mit der Natur zu arbeiten und nicht gegen sie. Dass Konsumgüter auch einen Bildungsauftrag haben können ohne angestaubt zu wirken. Dass sie positive Denkanstöße liefern können. Kurz gesagt: Dass es möglich ist, mit Konfetti und positiven Vibes Fortschritte in eine nachhaltigere Zukunft zu machen.
Quelle: Text erstellt anhand der Firmenseite: https://www.saatgutkonfetti.de; Stand: 03.08.2022

Saatgutkonfetti. Quelle & ©: Saatgutkonfetti.
Saatgutkonfetti.
Quelle & ©: Saatgutkonfetti.

Den Spruch „Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf“ habe ich von der Webseite von Saatgutkonfetti.

Gebrauchte Bücher und mehr kaufen & verkaufen:

momox AG – medimops 

Firmensitz: Berlin
Gründung: 2004

momox ist laut eigenen Angaben der größte Re-Commerce-Anbieter Deutschlands. Über die momox Plattform oder die kostenlose momox Apps kann jeder seine gebrauchten Bücher, Filme, CDs, Games, Kleidung und Schuhe zum Festpreis sofort verkaufen. Die Eingabe der ISBN oder des Barcodes eines Artikels genügt und man sieht sofort den aktuellen Ankaufspreis. Damit erspart man sich lästige Gebühren, langes Warten und Diskussionen mit potenziellen Käufern.
Mit jedem Kauf eines Buches aus zweiter Hand bewahrt man Bäume vor der Abholzung trägt zum verantwortungsvollen Umgang mit weiteren Ressourcen wie Wasser, Energie und sauberer Luft bei. Kreislaufwirtschaft ist das ressourcenschonende Prinzip, auf dem medimops und alle andere momox Marken beruhen. Während vielfach noch immer Recycling als umweltschonende Methode priorisiert wird, geht medimops einen Schritt weiter: hier wird man zur vielfachen Nutzung von Medien wie Büchern, CDs, Blu-rays und mehr animiert. Denn der Roman, den man letztes Wochenende in einem Zug ausgelesen hat, sollte nicht im Bücherregal vor sich hin stauben, sondern die nächsten Lesenden begeistern!
Quelle: Text erstellt anhand der Firmenseite: https://www.medimops.de; Stand: 28.08.2022

Second Hand Buch lesen. Quelle & ©: medimox - momox AG.
Second Hand Buch lesen.
Quelle & ©: medimox - momox AG.
  • Bei momox kann man auch andere Dinge wie CD’s, Schallplatten oder Spiele verkaufen bzw. kaufen. Und bei momox fashion gibt es gebrauchte Kleidung, Fashion und Accessoires zum Kaufen & Verkaufen!

interessante Bücher bei medimops:

Lasst mich gerne wissen, wenn ich noch weitere spannende Startups auf dieser Seite mit aufnehmen soll:
sendet einfach eine Email an admin[at]umwelt-investments.de

Werbung für HER ONE
Werbung für HER ONE